Wasserschaden

Die Feuerwehr wurde zur technischen Unterstützung der Polizei bei einer Türöffnung alarmiert, da aus einer Wohnungsdecke Wasser vermutlich aus der darüberliegenden Wohnung tropfte. Nachdem Zugang zur Wohnung geschaffen wurde, konnte dort aber niemand angetroffen werden. Da keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr gegeben war, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.